Solar Street Light Hersteller

YINGHAO-Solarstraßenlaternen sind eine effiziente Möglichkeit, Beleuchtung bereitzustellen, ohne dass ein herkömmlicher Stromanschluss erforderlich ist.

Jede Solar-Straßenlaterne sorgt für Kosteneinsparungen, da Stromrechnungen entfallen und die Notwendigkeit, Standard-Elektrokabel für die Installation zu verlegen, entfällt. Wir haben Solar-LED-Straßenlaternen auf Straßen, Fahrbahnen, Autobahnen, Autobahnen, Nachbarschaftsstraßen, Landstraßen usw. installiert, um Sicherheit, Nachhaltigkeit und ein insgesamt grünes Image zu gewährleisten.

Mehr sehen

Beitreten und wechseln Zu nachhaltigen Straßenbeleuchtungslösungen

PRODUKTE
PRODUKTE

Umfangreiche Projekterfahrung

Solarstraßenlaternen sind eine beliebte Anwendung von Solarbeleuchtung im zivilen Markt. Früher wurden sie nur in Regierungsprojekten eingesetzt, werden aber heute aufgrund neuer Technologien und geringerer Kosten auch auf dem zivilen Markt akzeptiert

Als professioneller Hersteller bietet YINGHAO hochwertige Solarstraßenlaternen für verschiedene Standorte zu wettbewerbsfähigen Preisen an.

Kommerzielle Solarstraßenlaterne

PRODUKTE

Straßenbeleuchtungslösungen

Unser professionelles Team aus Solar-Straßenbeleuchtungsingenieuren hat für Kunden in vielen Ländern unterschiedliche Straßenbeleuchtungslösungen bereitgestellt. Einschließlich Landstraßen, Stadtautobahnen, Gemeindestadien, Parks usw. Wir passen einzigartige Lösungen für verschiedene Projekte an.

PRODUKTE
PRODUKTE

Maßgeschneiderte Solar-Straßenlaterne

Integrierte Solarstraßenlaterne aus Aluminiumdruckguss

Diese integrierte Solar-Straßenlaterne aus Aluminiumdruckguss verfügt über ein einzigartiges mechanisches Winddesign und ist mit einer Lithium-Eisenphosphat-Batterie, einem monokristallinen Silizium-Solarpanel und einem effizienten MPPT-Regler ausgestattet.
Die Konstruktion aus Aluminiumdruckguss ist robust und langlebig und gewährleistet eine lange Lebensdauer.
Es ist für drei Installationsmethoden ausgelegt und verfügt außerdem über einen Gleichstrom-Ladeanschluss.

Wenden Sie sich an Ihre Experten für Solarstraßenlaternen von YINGHAO

Wir helfen Ihnen, die Fallstricke zu vermeiden, um die Qualität und den Wert Ihrer Solarstraßenlaternen pünktlich und im Rahmen des Budgets zu liefern.

Eine kostenlose weitere Dinge über Solar-Straßenleuchte

Sie könnten interessiert sein an...

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen sowie einige zusätzliche Ressourcen für die Gestaltung solarer Straßenbeleuchtung.

Welche Informationen benötige ich für ein komplettes Solarbeleuchtungsdesign?

Art der Anwendung – Weg, Fahrbahn, Bereich, Sicherheit, Begrenzung, Schild usw. Spezifische Anforderungen an die Lichtstärke Stadt oder Adresse des Installationsorts des Projekts Betriebsanforderungen

Die Wattzahl ist eine Funktion des Stromverbrauchs, nicht der Helligkeit. Wir schauen uns die Beleuchtungsanforderungen an und erfüllen diese mit der erforderlichen Lichtleistung. Es gibt keinen eins-zu-eins-Ersatz für gerichtete LED-Leuchten und Vintage-Lampenoptionen wie Metallhalogenid-, HPS- und LPS-Leuchten. Erfahren Sie mehr über eine neue Art, über Lumen und Watt nachzudenken.

YINGHAO analysiert die Projektparameter und die Größe des Systems, um das System auch an Tagen mit schlechtem Wetter funktionsfähig zu halten. Jedes System ist für eine Autonomie von mindestens 5 Tagen ausgelegt und bei Bedarf sind zusätzliche Speicheroptionen für zusätzliche Sicherheit und Backup verfügbar.

Jedes System bezieht seine Energie direkt aus dem Sonnenlicht. Jegliche Verschattung während des Tages wirkt sich auf die Gestaltung des Systems aus. Wenn Verschattung ein Problem darstellt, beispielsweise durch einen Baum oder ein an der Nordseite eines Gebäudes montiertes System, informieren Sie Ihren Solarbeleuchtungsspezialisten und wir können Sonderkonstruktionen besprechen.

Die für das Licht ausgelegte Leistung ist unabhängig vom Batteriespeicher auf volle Intensität ausgelegt. Das Dimmen erfolgt nur, wenn es sich um eine vorab festgelegte Funktion handelt, die von den Steuerungen für adaptive Beleuchtung vorgegeben und zugelassen wird. Wir verwenden bei keinem unserer Systeme wahllose Lastprofile oder Dimmoptionen.

Die Lichter können so programmiert werden, dass sie nach Kundenwunsch funktionieren. Wenn der Betrieb von der Dämmerung bis zum Morgengrauen erfolgt, schaltet sich das System in der Dämmerung ein und im Morgengrauen aus. Im Winter kann dies bis zu 15 Stunden dauern. Die Größe unserer Systeme richtet sich nach dem Betriebsprofil und der Last, um sicherzustellen, dass tagsüber eine große Menge Solarstrom erzeugt wird, um die Licht- oder Stromversorgungsgeräte für eine bestimmte Zeitspanne zu betreiben.

Eine tägliche Wartung ist nicht erforderlich. Die einzige Wartung ist erforderlich, wenn eine Komponente das Ende ihres Lebenszyklus erreicht. Die Lebensdauer jeder Komponente kann je nach Umgebungsbedingungen variieren. Zum Beispiel:

Sonnenkollektoren halten etwa 30

Jahre Batterien halten etwa 5–7 Jahre

LED-Leuchten halten etwa 50 bis 100 Stunden

Treiber und andere elektrische Komponenten variieren zwischen 5 und 15 Jahren

Es ist wichtig zu wissen, dass Systeme mit einem Leistungsfaktor von 10–30 % ausgelegt sind, um Schmutz- und Schneeansammlungen Rechnung zu tragen. Wenn am Projektstandort bestimmte Umgebungsbedingungen herrschen, ist es wichtig, dies dem Solarplaner mitzuteilen Diese Faktoren können in das Systemdesign einbezogen werden.

Kurz gesagt, die Solarpaneele und die Steuerelektronik fungieren als Fotozellen. ​Wenn das Panel tagsüber Strom erzeugt, erkennt der Controller dies und lädt die Batterie auf, sodass die Leuchte ausgeschaltet bleibt. Sobald das System aufhört, Strom zu erzeugen, wird die Leuchte aktiviert, um Strom aus der Batterie zu beziehen.

Der Austausch einer vorhandenen Leuchte durch eine Solarleuchte erfordert eine eingehende Analyse durch einen unserer Solarbeleuchtungsspezialisten. Wenn am Standort Strom vorhanden ist, ist es normalerweise kostengünstiger, herkömmliche Rasterleuchten zu installieren. Allerdings gibt es immer noch solche Fälle, in denen Solarenergie eine kostengünstigere Option ist. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Solarbeleuchtungsspezialisten.

Die vorhandenen Stöcke sind in der Regel für ein bestimmtes Gewicht und eine bestimmte EPA-Belastung ausgelegt. Die Mastanforderung für Solaranlagen erfordert im Allgemeinen einen größeren Mast. Solar ist so konzipiert, dass er eine Mindest-EPA von 4 bis 25 Quadratfuß und ein Gewicht von 150 bis 500 Pfund aufweist. Es gibt sehr seltene Fälle, in denen die Verwendung eines vorhandenen Masts erforderlich ist ist eine Option;;dazu gehören jedoch normalerweise nur Strommasten aus Holz.

Vollständige Lösungen Für Solarstraßenlaternen

Unser Forschungs- und Entwicklungsteam besteht aus 15 leitenden Ingenieuren mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Produktentwicklung. Durch die Kombination hochwertiger Materialien und fortschrittlicher Technologie helfen wir Ihnen, alle Ideen von Solarleuchten zu verwirklichen.